Sperrholzart mit Korkeinlage, wasserfest
 
Holzart Birke, Erle, Kiefer
Format (mm) 2500 x 1250
Dicke (mm) 10 – 30
Dichte (kg/m³) 550 – 700
Güteklasse II/III lub III/III
Biegefestigkeit (MPa) längs der Fasern 60 – 80
quer zu den Fasern 40 -65
Dicke der Einlage [mm] 1,5 – 8

Das Sperrholz mit Korkeinlage wird hergestellt aus wasserfestem Laub- und Nadelsperrholz (verleimt mit Melamin-Harnstoffharz) und einer Korkeinlage, die eine Schicht im Endprodukt bildet. Das Sperrholz mit einer Einlage aus natürlichem Kork hat ausgezeichnete schallabsorbierende und Isoliereigenschaften. Es kann in Konzertsälen, Auditorien und in Tonstudios Anwendung finden.

Sperrholz mit Kork- und Gummikorkeinlage:
Fahrzeugbau und Eisenbahnwesen
(Busse, Straßenbahnen, Eisenbahnwaggons)
Werftindustrie
(Jachten, Schiffe, Motorboote)
Konzertsäle, Auditorien, Tonstudios u. a.
Bauwesen
(Wand- und Türisolation)

Łukasz Michniewski
Tel.: +48 (62) 735 53 09
Mobil.: +48 506 148 250
e-Mail: 
lukasz.michniewski@sklejkaeko.pl

Roman Rostalski
Tel.: +48 (62) 735 53 00
Mobil.: +48 608 621 202
e-Mail: 
roman.rostalski@sklejkaeko.pl

 Sind Sie an dem Angebot interessiert?


Kontakt